Donnerstag, 16. November 2017

Spende an den GATW

Ende Oktober bekam ich eine Anfrage vom GATW - "Gesellschaft für Aquarien- und Terrarienkunde Wuppertal e.V.". Dieser suchte für die bevorstehende Börse noch Sachpreise für die Tombola. Natürlich freute ich mich über die Anfrage und als Mitglied im VDA sehe ich es als Pflicht an Vereine nach meinen Möglichkeiten zu unterstützen. Also schickte ich einige Futterpakete nach Wuppertal. Leider konnte ich die Börse nicht persönlich besuchen doch die Bilder zeigen eine gut besuchte Börse. Ich wünsche dem Verein weiterhin viel Erfolg und würde mich freuen diesen auch in den folgenden Jahren zu unterstützen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen